sabine haehlen wurde in bern geboren. in die fotografie verliebte sie sich bereits in jungen jahren, als sie eine kleinbildkamera geschenkt bekam. von anfang an stand der mensch im zentrum ihrer bilder.

nach abschluss des studiums der medien- und kommunikationswissenschaft an der université de fribourg (lic.rer.soc.) trat sie einer gruppe autodidaktischer fotografen (gaf) bei und arbeitete während zwei jahren mit namhaften schweizer fotografen (u.a. reto camenisch, malu barben und rolf siegenthaler). es folgten assistenzen bei verschiedenen fotografen sowie abstecher in print-journalismus, verlagswesen und verwaltung.

seit 2009 ist sabine haehlen als freischaffende fotografin tätig. ihre arbeitsschwerpunkte sind portrait und reportage, doch kann sie auch für anlässe aller art gebucht werden. sie hat ein grosses interesse an design, kunst, literatur, mode und tanz. sie spricht deutsch, englisch, französisch, italienisch und spanisch.
Sabine Haehlen – Fotografin